Sprunglink zum Textanfang.

Diplomarbeit: Zielvereinbarungen
nach § 5 Bundesgleichstellungsgesetz
am Beispiel des Deutschen Gehörlosen-Bundes e.V. |

Hilfe

Die wichtigste Seite dieser Internet-Präsenz ist mit "Übersicht" bezeichnet. Dort befindet sich das Inhaltsverzeichnis der Diplom-Arbeit mit Verweisen auf die verschiedenen Kapitel. Zusätzlich gibt es eine "Kontaktseite" und eine "Linksseite". Unter der Bezeichnung "FAQ" werden Fragen und Antworten dokumentiert.

Portrait einer Person

Diese Seiten werden von Browsern ab der fünften Generation optimal angezeigt. Sie entsprechen den Empfehlungen und Kompatibilitätsrichtlinien des "World Wide Web Consortium" (Neues Fenster).
Für die in die Seite integrierte Schriftgrössen-Verstellung wird aktiviertes Javascript benötig. Die Schriftgradfunktion des Browsers funktioniert auch ohne Javascript uneingeschränkt.

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt ist Thomas Worseck, Bernadottestr. 126, 22605 Hamburg.
Technische und grafische Realisierung durch Stephan Rothe, Stero Webservice, Elsässer Str. 8, 22049 Hamburg.
Ein besonderer Dank geht an photocase.de, intuitivmedia.net und stock.d2.hu für die Fotos.

Standards

Die Website entspricht dem HTML 4.01 Transitional Standard des W3C. Für die Gestaltung der Website wurde der Standard CSS des W3C genutzt. In Browsern, die sich altersbedingt nicht an die Standards des W3C halten (z.B. der Netscape Navigator 4x), wird der Inhalt als HTML-Strukturierter Text angezeigt.

Qualitätscheck: Die Qualität bzw. "Wohlgeformtheit" (eine wichtige Voraussetzung für barrierefreie Informationsangebote) der verwendeten Programmiersprachen kann online geprüft werden. Klicken Sie auf eines der beiden W3C-Grafikembleme. Dann wird die Seite an das Prüfprogramm gesendet und Sie bekommen nach kurzer Zeit das Ergebnis angezeigt.

Bildschirmauflösung

Die Seiten sind für eine Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten und grösser ausgelegt.

Barrierefreies Design

Die Internet-Präsenz ist entsprechend den Anforderungen des Bundesgleichstellungsgesetzes gestaltet. Die technischen Richtlinien der zum Gesetz gehörenden "Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung" wurden angewandt. Dadurch ist diese Internet-Präsenz für alle Menschen mit Behinderungen bzw. für deren spezielle Ausgabegeräte gut zugänglich.

Für Menschen, die eine Navigation mit Hilfe der Tastatur bevorzugen, wurden Tastatur-Kombinationen eingerichtet. Werden die genannten Tasten gleichzeitig betätigt (und im Internet-Explorer danach zusätzlich Enter gedrückt), wird die entsprechende Seite aufgerufen. Bei Zahlenangaben nutzen Sie bitte nicht den rechten Nummernblock der Tastatur.

Folgende, auch "Shortcuts mit accesskey" bezeichneten Tastaurkürzel, orientieren sich an den Empfehlungen von Jan-Eric Hellbusch vom Fachportal "Barrierefreies Webdesign" (Neues Fenster):

  • Übersicht: Alt+1
  • Nächste Seite: Alt+2
  • Vorherige Seite: Alt+3
  • Fragen und Antworten: Alt+4
  • Hilfe (diese Seite): Alt+5
  • Links: Alt+7
  • Textanfang: Alt+8
  • Kontakt: Alt+9

Wenn Sie der Reihenfolge entsprechend die Inhalte erfassen wollen, dann nutzen Sie bitte den Link "Nächste Seite" unter dem Text.

Vorherige Seite | Übersicht | Nächste Seite

Diplomarbeit vorgelegt von Thomas Worseck
Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik
Hamburg, den 23. September 2002
Barrierefreie Aufbereitung durch Stero Webservice, dort auch eine Druckversion als PDF oder eine Version im RTF-Format.
Dank für die Fotos an photocase.de, intuitivmedia.net und stock.d2.hu.